Organisation

Die organisatorische Schulform am Campus ist die kostenfrei Ganztagsschule. Das ist jene Form der schulischen Tagesbetreuung, in der Unterricht und Freizeit verschränkt stattfinden. Das Angebot umfasst Unterricht, Jause, Mittagessen, Lernzeit und Freizeit. Mittagessen und Unterricht/Freizeit bis 15.30 Uhr ist kostenfrei. Für den Spätdienst und die Jause sind Pauschalbeträge zu bezahlen.

 

Anwesenheitspflicht ist täglich von 8 Uhr bis 15.30 Uhr, am Freitag bis 13.50 Uhr. Die Kinder können nur in Ausnahmefällen (z.B. Arzttermine) vor 15.30 Uhr abgeholt werden.

 

Bei Bedarf bieten wir auch einen Frühdienst (ab 7.00 Uhr) und Spätdienst (bis 17.30 Uhr) an. Dafür ist eine zusätzliche Anmeldung erforderlich. Die Anmeldeformulare erhalten Sie zu Schulbeginn über die Klassenlehrerin oder den Klassenlehrer.

 

Regulärer Einlass in die Schule ist um 7.45 Uhr, bitte bis dahin vor dem Haupteingang warten. Der Schultag (Unterricht) beginnt pünktlich um 8 Uhr.

 

Grundsätzlich werden alle Arbeiten in der täglichen Lernstunde erledigt, sodass kaum mehr Aufgaben anfallen (ausgenommen Lesehausübung und gegebenenfalls Verbesserungen, Übungen für die Schularbeit).

 

Am Campus befinden sich im heurigen Schuljahr 12 Kindergartengruppen und 25 Schulklassen. Im Haus findet für die Schüler*innen Kindertherapie statt (Ergo-, Logo- und Physiotherapie). Eine Vernetzungsgruppe plant und organisiert die Verbindung zwischen den einzelnen Bereichen und Nahtstellen (KG, Basale Förderklassen, SKÖ – Klassen für Kinder mit Körperbehinderung, Integration, MS und WMS). Gegenseitige Hospitationen, große gemeinsame Pause, Feste und Feiern, Partnerklassen, gemeinsame Projekte, usw. gehören zum Schulkonzept.

 

Das Schulteam am Bildungscampus setzt sich aus Volksschullehrer*innen, Sonderschullehrer*innen, Pädagog*innen der MA 10, Assistent*innen der MA 10, Fachbetreuer*innen der Wiener Sozialdienste, Beratungslehrerin, Sprachheilpädagogin, Zivildiener, Therapeut*innen der Wiener Sozialdienste, Gebäudewarten der BIG, Küchenpersonal von WienWork und einer Administratorin der MA 56 zusammen. Die Freizeit wird von Freizeitpädagog*innen/Assistent*innen der MA 10 und von Lehrer*innen gestaltet.

 

Der Campus Seestadt betreut bei Bedarf die Kinder an allen schulfrei erklärten Tagen und in den Ferien (ausgenommen 24.12. und 31.12.).

 

Beachten und planen Sie, dass an folgenden Tagen (1.Schultag, 1. Schulwoche, 6 Konferenztage, 2 Bildungstage/Pädagogische Tage, Zeugnistag) aus organisatorischen Gründen KEINE Betreuung oder nur eingeschränkte Betreuung (=Journaldienst nach Anmeldung) erfolgt.

Die genauen Termine erhalten Sie zu Schulbeginn.

Enblicke in unseren Schulalltag:

Ab in die Boulderbar

Um an den heißen Sommertagen dem Bewegungsdrang etwas entgegen zu wirken, haben wir uns gedacht, dass wir einen Besuch in der Boulderbar machen. Den Kindern hat es sehr viel Spaß gemacht und mit der Zeit versuchte das ein oder andere Kind auch schon wie die Profis die Wand zu bezwingen. Am Ende übten sich die […]

Motorische Bewegungserkundungen

Wir haben uns die Zeit genommen, die einzelnen Bewegungs- und Motorikstationen welche sich seit einiger Zeit bei uns in der Seestadt befinden, etwas näher zu erkunden. Mit dem Ergebnis, dass sie „voll cool sind“.

Unsere neue Rollstuhlschaukel

Voll Freude können wir euch mitteilen, dass unsere gemeinsam „erraste“ Rollstuhlschaukel nun vollständig aufgebaut, voll funktionsfähig in unserem Schulgarten steht und darauf wartet, in Beschlag genommen zu werden. Hierfür möchten wir uns bei all unseren Lehrer:innen, Pädagog:innen, Eltern, Sponsor:innen, unserer Bezirksvertretung und allen anderen freiwilligen Helfern bedanken. Ohne euer Engagement wäre diese wundervolle Veranstaltung nie […]

Ausflug in den Motorikpark

Die Kinder der Sommerbetreuung haben vergangene Woche einen Ausflug in den Motorikpark unternommen und sich dort voll und ganz ausgetobt an den verschiedenen Stationen und Spielgeräten.

Auftritt der Schulband

Auch dieses Jahr gab es in der Freizeit wieder die Möglichkeit an der Schulband teilzunehmen. Krankheitsbedingt kam es leider nur zum Konzert der 3. und 4. Klasse aber das genossen alle in vollen Zügen!

Campus News

Auch dieses Jahr gibt es wieder eine Schüler:innenzeitung mit Berichten aus den Klassen.

Die Igel backen

Die Igel probierten neue Rezepte aus und bereiteten Brotteig und Müsliriegel zu. Die Rezepte findet ihr hier! Lasst es euch schmecken! Rezept für Brotteig / Verwendung auch für Weckerln Zutaten 500 g Weizenmehl 350 ml Wasser, lauwarm 1 EL Olivenöl 2 TL Salz 1 TL Zucker 1 Tüte/n Trockenhefe Diverse Körner oder Samen zum Belegen […]

Todays Breakfast in LG

Der gestrige Vormittag stand bei der LG voll im Motto „English Breakfast“. Es gab diverse britische und irische Frühstücksspezialitäten. Unter anderem gab es: Baked Beans, Scrumbled Eggs, Porridge, Scones, uvm. Nur den Tee ersetzten wir hitzebedingt durch Orangensaft. Für manch ein Kind war das ein oder andere Gericht anfangs zwar eine kleine Überwältigung. Doch dann […]

„Mats und die Wundersteine“

Die ganze Woche über haben die Kinder der 4c das Musical „Mats und die Wundersteine“ aufgeführt. Unsere Eltern und fast die ganze Schule haben zugeschaut. Alle hatten viel Spaß dabei. Danke, dass ihr dabei wart.

Theaterstück „Komm sagt die Katze“

Die Kinder 3d haben das Theaterstück vorbereitet und präsentieren es einigen Klassen und den Eltern. Eine tolle Aufführung!