Leckere Raffaellocreme

Die Kinder der Gruppe 2 haben beschlossen sich einmal ihre Nachspeiße selbst zu kochen. Also haben wir einige Zutaten eingekauft um eine Raffaellocreme zu kochen.

Neben dem zerkleinern der einzelnen Raffaello waren auch Geschick und Gefühl beim schlagen des Schlagobers gefragt. Das Ergebnis konnte sich durchaus sehen lassen und neben den Kindern fanden auch weitere Testesser, dass die Creme sehr gut gelungen ist.

       

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.