Kein Ausflug? Kein Problem!

Nachdem wir ja leider den Winter nicht in Museen oder bei anderen tollen Ausflügen verbringen konnten, haben wir unsere Freizeitnachmittage ab und an mit unseren Robowunderkindern verbracht. Das Zusammenbauen der Roboter hat uns schon einiges über den Stromkreislauf gelernt. Nun Beschäftigen wir uns mit den möglichen Programmierungen. Dabei müssen wir viel im Team arbeiten, gemeinsam Probleme finden und zusammen lösen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.